Die besten Hotspots in Dubai – Die Weltmetropole ist eine Reise wert

Dubai, eine Stadt der Superlative, ist mittlerweile nicht mehr nur bei der High-Society sehr beliebt, sondern auch bei Menschen, die ein nicht so fettes Urlaubsbudget haben.

In diesem Artikel erfahren Sie alles über die wichtigsten Highlights, die in Ihrem Dubai-Urlaub auf Sie warten.

Das größte Gebäude der Welt – Burj Khalifa

Wenn Sie an Dubai denken, dann kommt Ihnen sicherlich das größte Gebäude der Welt in den Sinn. Die Metropole besticht nicht nur mit modernen Einkaufszentren, sondern auch mit bemerkenswerten Bauwerken. Auf 828 m erwartet Sie ein Ausblick sondergleichen: Der 360 Grad Rundumblick zeigt Ihnen die malerische Landschaft, die kleinen Häuser, die sandigen Flächen sowie einen Eindruck auf die selbst errichteten Inseln im Meer.

Das Ticket bis zur 124. Etage kostet zurzeit etwa 30 Euro und Gäste sollten immer eine Wartezeit einkalkulieren. Vor allem, wenn Sie den Sonnenuntergang bestaunen möchten, müssen Sie ein teureres Ticket und ein gutes Timing einplanen. Wer zu spät kommt, dem kann es passieren, dass er den Sonnenuntergang an diesem Tag verpasst.

Dubai Mall

Das oben genannte Einkaufszentrum ist wohl als eines der bekanntesten auf der ganzen Welt. Unweit vom Burj Khalifa entfernt, bestechen hunderte verschiedene Shops, charmante Restaurants und ein riesengroßes Aquarium zahlreiche Gäste. Wenn Sie gerne shoppen gehen, dann sollten Sie sich ausreichend Zeit einplanen, um all die Geschäfte zu durchstöbern. Für Kinder empfiehlt sich ein Besuch des Indoor-Vergnügungsparks oder die Tiere im Unterwasserzoo zu beobachten. Außerdem ist auch der Wasserfall absolut sehenswert.

Hier kommen also nicht nur Shoppingfans auf ihre Kosten, sondern auch Leute, die einfach nur gemütlich in einer Bar verweilen und die Fische im Aquarium beobachten möchten.

Strände in Dubai

Wenn Sie einen traumhaften Strand sehen möchten, dann sollten Sie die Lebanon Island anpeilen. Diese Insel gehört zum Projekt The World, zu dem noch weitere 300 Inseln gehören. Die Lebanon Island ist bereits jetzt für die Gäste zugänglich. Hier kommen nicht nur Sonnenhungrige auf ihre Kosten, sondern auch Wassersportler und Genießer. Von hier aus erwartet Sie ein exzellenter Ausblick auf die Skyline der Metropole.

Daneben gibt es noch unzählige Resorts, die den Gästen einen spektakulären Urlaub am Strand bietet. Auch der Kite Beach wird sehr gerne von Kitesurfern angesteuert – er ist öffentlich zugänglich und ein perfektes Ausflugsziel für Aktive.

Wenn Sie auf der Suche nach Party sind, dann sollten Sie einen Besuch an den Barasti Beach einplanen. Sie müssen keinen Eintritt bezahlen, aber mindestens 21 Jahre alt sein. Vor allem bei der jüngeren Generation gilt dieser Strand als echtes Highlight während des Urlaubes.

Diese palmenförmige Insel Palm Jumeirah wurde von den Einheimischen geschaffen und gilt als eine der bekanntesten Inseln Dubais. Hier warten exzellente Hotelanlagen auf die Gäste.

Dubai Fountain

Ein weiteres Highlight in dieser Stadt sind die Fontänen, die für ihr unvergessliches Wasserspiel bekannt sind. Die sanfte Musik, die zum tosenden Wasser spielt und die bunten Lichter, die alles perfekt abrunden, gelten als sehenswertes Spektakel in Dubai.

Ausflüge in die Wüste

Auch, wenn es das Gefühl inmitten der riesengroßen Metropole nicht vermuten lässt, grenzt Dubai an die Wüste. So lohnt sich eine Tour in die unendlich scheinenden Sanddünen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Naturschauspiel zu bestaunen. Wenn Sie möchten, können Sie mit einem Quad durch die Dünen fahren oder sich für das abenteuerliche Surfen auf den Dünen entscheiden. Der beste Moment ist sicherlich der romantische Sonnenuntergang inmitten der Wüste.

Fazit!

Dubai ist ein echtes Urlauberparadies und bei Gästen sehr beliebt, die viel Wert auf einen luxuriösen Urlaub legen. Sie müssen nicht unbedingt sehr viel Geld für den Urlaub in Dubai ausgeben, aber wenn Sie die Zeit mit Shoppen und exklusiven Restaurantbesuchen verbringen möchten, dann sollten Sie sich ein gewisses Budget beiseitelegen.

Falls Sie noch zu wenig Geld in der Haushaltskasse haben, können Sie in den Online Casinos ein paar Euro dazuverdienen. Der Live Casino Test gibt Ihnen Auskunft über die besten Spielhallen.

Das könnte Sie in diesem Zusammenhang auch interessieren: https://www.bglug.de/wie-konnen-sie-netzwerkprobleme-losen-die-besten-tipps/.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *